Was zeichnet einen guten wlan Lautsprecher aus ?

wlan Lautsprecher Anforderung

Wlan Lautsprecher Anforderung  

In diesem Artikel finden Sie eine handvoll Kriterien, die einen guten Lautsprecher auszeichnen und Sie bei der richtigen Auswahl unterstützen sollen.

 1. Platzsparend

Jeder kennt es – das Wohnzimmer, welches sowieso schon eng genug ist durch Wohnlandschaft und Esstisch, wird zusätzlich noch von den beiden High-End Hifi Boxentürmen im Platz begrenzt. Was tut man nicht alles für einen satten Hifi Sound aus einem 3-Wege-System?! Die Antwort darauf: Warum unnötigen Platz, den man ggf. sowieso nicht hat, verbrauchen wenn es doch in der heutigen Zeit kabellose kompakte Lautsprecher gibt. Der Platz für die CD-Sammlung entfällt auch und lässt sich bequem durch Streamingdienste ersetzen.

2. Modulares System

Sowohl einzeln als auch im Verbund sollte ein Wlan-Lautsprecher heute funktionieren. Denn nicht jeder möchte zu Beginn viel Geld ausgeben, wenn er sich für einen Hersteller und ein System entschieden hat. Ein gutes Multi-Room System zeichnet eine durchgängige Funktion aus, d.h. je mehr Lautsprecher des gleichen Herstellers ich zuhause aufstelle, alle sollten zusammen ein System bilden und mit meinen Ansprüchen wachsen können. Es bedeutet auch, dass der Sound z.B. in allen Zimmer synchron und auch asynchron abgespielt werden kann.

3. Streamingdienste

Ein guter wireless Lautsprecher unterstützt alle gängigen Streamingdienste die es im Markt gibt. Die meisten Menschen haben in mühseliger Arbeit und über große Zeiträume hinweg ihre persönlichen Lieblingslieder in Form von Playlists gesammelt und geordnet. Die Songs dieser Listen hört man i.d.R. regelmäßig und erweitert die Listen ständig. Es liegt also nahe, dass man diesen Dienst auch mit seinem wireless Lautsprecher nutzen möchte. Wer ein Abo (z.B. Spotify Premium) besitzt und werbefrei Musik hört, der möchte selbstverständlich auch zuhause diesen Vorteil nutzen.

 

Das sollte machen im Hinterkopf behalten:

Der Markt von sog. Multi-Room-System (wireless Lautsprecher) ist noch relativ jung. Viele Große Hifi-Hersteller entdecken gerade diesen Markt für sich und stellen eigene Systeme vor. Man sollte also beim Kauf immer bedenken wie lange man mit seiner Investition auskommen möchte.

An dieser Stelle sei gesagt, dass ein Invest in ein solches System immer langfristig ist, denn niemand schmeißt morgen seine Lautsprecher aus dem Fenster, nur weil ein anderer großer Hersteller ein eigenes hyper-stylisches System herausbringt.

Viel wichtiger sind Punkte wie der zukünftige Funkstandard (Wlan oder Bluetooth) oder Stromanschlüsse. Auch wenn wir aus Entwicklungssicht heute sehr viel schneller Innovationen durchsetzen, so dauert es schon einige Jahre bis sich z.B. der genannte Funkstandard (wenn es nun einen neuen gäbe) 100% durchsetzt. Sie sollten sich also ein wenig Zeit nehmen, um vor dem Kauf diese Punkte zu überdenken.

Aktuelle Informationen über technische Neuerungen und Wissenswertes können Sie in meinem Blog nachlesen.

2 Kommentare

  • Piet V

    Super Tipps!
    Muss ich vor einem Kauf auch sicher sein in welchen Raum ich den betreffenden Lautsprecher dann schließlich platziere oder kann ich jede Box in einen x-beliebigen Raum stellen?
    Freue mich über eine Antwort.

    Lg Piet

    Antworten
  • Ich ziehe bald um und möchte meine jetzige Audio Anlage loswerden. Die hat sehr lange gehalten. Hält zwar immer noch, aber ist nicht mehr zeitgemäß (kein Bluetooth/Wlan). Ggf, könnte man die Lautsprecher behalten, aber ich denke die haben mittlerweile auch einen Wackelkontakt oder so was in der Art. Aus dem Wohnzimmer möchte ich dann Highlight machen. Daher vielen Dank für Ihren Artikel, da ich auch noch mehrere Lautsprecher in anderen Zimmern verteilen möchte.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*